Liebe Leser, verehrte Gäste!

733Die Tage werden wieder kürzer und die Sommersaison auf Langeoog neigt sich langsam dem Ende zu. Doch das Veranstaltungsprogramm bleibt für Sie interessant und abwechslungsreich und bietet noch einige Highlights. Die Nachwuchskicker haben in diesem Jahr noch zweimal die Möglichkeit, die Langeooger Fußballschule zu besuchen. Vom 2. bis 5. und 16. bis 19. Oktober können die Nachwuchsstars ihr Können auf dem TSV-Sportplatz unter Beweis stellen. Am Tag der Deutschen Einheit (3.10.) gibt es wieder im Haus der Insel einen Herbstmarkt, der zum Verweilen und Schnüstern einlädt. Abends haben Sie noch die Möglichkeit, der Lesung von Klaus-Peter Wolf zu folgen. Er liest aus seinen Büchern „Ostfriesenfluch“ und „Totentanz am Strand“. Einen Tag später (4.10.) gibt es dann noch ein Familienkonzert mit Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf. Am 10. Oktober bietet Holger Mantey ein Konzert im Haus der Insel. Im Konzert gehen Elemente aus Klassik und Jazz, angereichert mit Improvisatorischem und Meditativem, eine neuartige und originelle Verbindung ein. So gelingt es Holger Mantey in seinem musikalischen Freiflug die Grenzen verschiedener Genres zum Fließen zu bringen. Vom 13. bis 21. Oktober finden die 10. Zugvogeltage auf Langeoog statt. Verschiedene Filmvorträge, Führungen oder Wanderungen zum Thema Zugvögel warten auf Sie. Irish Folk und Musik angrenzender Genres bieten einen spannenden Cocktail aus Konzert, Comedy und einem Hauch Rock’n’Roll am 18. Oktober mit der Seldom Sober Company im Haus der Insel. Der Schnüstermarkt am 20. Oktober lädt wieder alle Gäs­te zum Verweilen und Schnüstern im HDI ein. Für das leibliche Wohl wird mit Waffeln, Kuchen und Kaffee oder Tee gesorgt. Helene Bockhorst kommt am 22. Oktober mit ihrem Bühnenprogramm „Die fabelhafte Welt der Therapie“ auf die Insel fürs Leben. Sie stellt sich schonungslos selbst in Frage und präsentiert Geschichten, die lustig sind – sofern man sie nicht miterleben musste. Die Abenteuer des Sherlock Holmes werden von Roland Kalweit und Danny Richter als Dr. Watson und Sherlock Holmes am 25. Oktober szenisch im Haus der Insel dargestellt. Es entsteht ein stimmiger Abend voller Spannung und detektivischem Spürsinn, der die beiden auch durchaus in der einen oder anderen Situation ins Publikum führt. Traditionell findet am 1. November das Allerheiligenschwimmen am Strand statt. Vom Lale-Andersen-Denkmal startend geht es an den Strandübergang „Seekrug“, wo alle dann ins Wasser springen können. Anschließend gibt es leckere Bratwurst, Glühwein und heißen Kakao zum Wärmen. Der Tourismus-Service Langeoog wünscht Ihnen einen schönen Urlaub und gute Unterhaltung mit dem umfangreichen und vielseitigen Programm und beim Lesen des neuen Utkiekers.

FB_FindUsOnFacebook-114                          logohp                                Druckshop