Liebe Leser, verehrte Gäste!

442Nach einem sonnenreichen Juni und erfolgreichen Ärztetagungen folgt im Juli die Woche zur gesunden Entwicklung.

Der Juli beginnt mit viel Unterhaltung für unsere kleinen Gäste. Am Dienstag, 4. Juli, startet die erste Langeooger Sommerferien-Fußballschule in diesem Jahr auf dem Sportplatz im Jonny-Vestering-Stadion am Flugplatz. Hier werden wieder unter qualifizierter Anleitung Passspiel und Technik trainiert. Außerdem gibt es jede Menge Tricks und Finten zu lernen, die Ihre Kids dann im Spiel und zu Hause umsetzen können. Natürlich steht der Spaß im Vordergrund.

Am Nachmittag tritt dann   Clown Lolek im Haus der Insel auf und erzählt davon, wie er sein Zimmer aufräumt, denn er möchte auf große Reise gehen. Bei dem Durcheinander braucht er mindes­tens zwei Wochen… Doch mit Hilfe der Kinder verschwindet seine Aufräumallergie und zusammen erleben sie, dass Aufräumen gar nicht sooo langweilig ist, wenn man sich etwas Zeit nimmt und nicht alles sofort in den Schrank räumt.

Bernd Stelter steht kurz vor der Silberhochzeit, ein im Unterhaltungsbusiness eher seltenes Fest. Und er macht sich so seine Gedanken über die Ehe. Wenn „verheiratet sein“ bedeutet, dass man zumindest einmal mehr darüber nachdenkt, bevor man sich trennt, dann hat sich das teure Hochzeitsfest vielleicht schon gelohnt, meint er. Er ist halt gerne verheiratet, und das glücklich. „Wer heiratet, teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte!“ So geht Bernd Stelter vielen Klischees über Männer und Frauen am Donnerstag, 6. Juli, im Haus der Insel auf den Grund.

Germany’s Top-Frauen-A-Cappella-Band „medlz“ aus Dresden zeigt am Mittwoch, 12. Juli, dass sie unglaublich sexy, lustig und begnadete Sängerinnen sind. Dabei nicht zu verachten: Die frisch-freche sächsische Art der vier Damen.

Am Donnerstag, 13. Juli, spielt die Washhouse Company im Foyer des HDI Shanties, Folk und vieles mehr.

Am Montag, 17. Juli wird es zum einen sportlich auf der Insel, denn „Langeoog läuft“ wieder und startet um 20.00 Uhr den Dämmerlauf (5.000 m) und um 22.00 Uhr den Abendlauf 10.000 m). Und bis 22.00 Uhr bleiben an diesem Abend auch die       Geschäfte geöffnet, zur dritten langen Einkaufsnacht des Jahres.

Frank Muschalle ist seit über 20 Jahren in ganz Europa auf Tournee und zählt mittlerweile zu den international gefragtesten Boogie Woogie Pianisten. Am Mittwoch, 19. Juli, spielt er im Haus der Insel seine größten Hits.

Am Donnerstag, 20. Juli, stellt Bernhard Ho¨ecker sein Programm „So liegen Sie richtig…falsch“ im Haus der Insel vor. Seit Menschengedenken sind Gott und die Welt ein Thema. Ho¨ecker geht einen Schritt weiter. Er lässt sich den ein oder anderen Lapsus diesseits und jenseits des göttlichen Horizonts auf der analytischen Zunge zergehen…

Am Wochenende, 22./23. Juli, gilt auf Langeoog das Motto: „Heute bleibt der Strandkorb leer – Spaß gibt’s im Dorf viel mehr“. Denn an diesem Wochenende findet das 39. Dörpfest in der Ortsmitte statt. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, Flohmarkt und Tombola warten auf Groß und Klein.

Und am Mittwoch, 26. Juli, nimmt die „Leipziger Pfeffermühle“ im Haus der Insel in ihrem Programm „Glaube, Liebe, Hoffnung – oder Selbstanzeige?“ die deutsche Bürokratie aufs Korn.

Der Tourismus-Service Langeoog wünscht Ihnen einen schönen Urlaub und gute Unterhaltung mit dem Programm und dem neuen „Utkieker“.

 Uwe Garrels                               Hinrik Dollmann
Bürgermeister                          Tourismus-Manager

FB_FindUsOnFacebook-114                          logohp                                Druckshop