Activities der Langeooger Serviceclubs

Inner Wheel Club – Lions Club – LC Gräfin Anna – Rotary Club

• Österliches, Geschenke und Küstenschutz
Österlich wurde das Atrium im „bliev hier“ von den Inner-Wheel-Damen geschmückt. Foto: IWC Langeoog Der Frühling ist für die Damen des Inner Wheel Clubs (IWC) eine besondere Zeit gewesen. Mitte März haben einige von ihnen das Atrium im Seniorenhus „bliev hier“ österlich dekoriert und im Anschluss noch bei Kaffee, Kuchen und Sekt die Geselligkeit im Haus genossen.

Ende März überreichte der Club Geschenke an das Eltern-Kind-Zentrum Prof. Hess der Kinderonkologie Bremen. „Wir haben zehn Tonies (= in Figuren verpackte USB-Sticks mit Musik und Hörspielen) und 80 Exemplare unseres Kinderbuches ‚Pille und Fritz bekommen Besuch‘ verschenkt“, berichtet Iris Heutelbeck vom IWC. „Die kleinen Patienten, für die es natürlich schwer ist, wenn sie wieder ins Krankenhaus müssen, freuen sich so, wenn sie wissen, dass neue Tonies dazugekommen sind. Inzwischen ist der Bestand – dank vieler Spenden – auf 100 Figuren an­gewachsen.“

Am 8. April hatten die IWC-Frauen Gelegenheit, einen Vortrag zum Thema Küstenschutz von Meik Julius zu hören. Der Leiter des Langeooger Betriebshofs des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) „verstand es, das umfangreiche Themengebiet in einen verständlichen und lebendigen, von ungeheurer Informationsfülle geprägten Vortrag zu fassen, der auch immer von humorvollen und witzigen Bemerkungen unterlegt war“, so Iris Heutelbeck begeistert. Themen des Vortrags waren unter anderem Naturschutz und Renaturierungsmaßnahmen, der Anstieg des Meeresspiegels, die Unterhaltung der Deiche sowie Bauwerke zum Hochwasserschutz, insbesondere das zuletzt 2016 erneuerte Deichschart am Hafen.

-ut-