Insulaner  beim Wanderpokalschießen 

Doppelsieg für Fußballer vom TSV Langeoog 
Jeweils drei Schuss auf zwei Karten mit dem Kleinkalibergewehr: Beim 6. Wanderpokalschießen der Langeooger Gruppen und Vereine des Schießvereins Langeoog e. V. haben seit April dieses Jahres 19 Gruppen mit insgesamt 163 Schützen teilgenommen. Die eine Karte wurde für den eigenen König der jeweiligen Gruppe sogleich proklamiert; die zweite Karte blieb bis zur Proklamation des Wanderpokals geheim.
Einer der ersten teilnehmenden Gruppen waren die Herren der TSV Sparte „Männerfitness“. Mit 27 erreichten Ringen legte Martin Willenberg das Siegerergebnis des letzten Jahres vor. Über Monate hinweg führte er die Liste des „Besten Schützen“ an. Erst kurz vor Ende des Turniers wurde er überholt.
Festliche Proklamation 
Mit der Proklamation am 17. September wurde das Wanderpokalschießen bei einer kleinen Feier im Vereinsheim des Schießvereins beendet. Vereinsvorsitzender Matthias Richter freute sich, dass trotz Sturm und Regenschauer einige der teilnehmenden Gruppen erschienen waren. Jeder Gruppenbeste erhielt eine Siegermedaille. Den Pokal für den „Besten Schützen“ überreichte Matthias Richter an einen völlig überraschten Karsten Pümpel von den TSV Fußballern – er erzielte mit zwei Zehnen und einer Acht das beste Ergebnis, dicht gefolgt von Peer Agena vom Strandteam, der ebenfalls 28 Ringe (10,9,9) erreichte.
Die Freude bei den TSV Fußballern fand ihren Höhepunkt bei der Proklamation der „Besten Gruppe“: Sie siegten mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0,055 Ringen vor der letztjährigen Siegergruppe dem Hegering Langeoog. Die Fußballer hatten einen sehr guten Durchschnitt von 21,555 Ringen und die Hegeringgruppe 21,5 Ringe erreicht. Stellvertretend nahm TSV-Chef Heiko „Paddy“ Recker voller Stolz und freudestrahlend den Pokal entgegen.
In diesem Jahr wurden gleich zwei Teilnehmende für die „Beste 10“ geehrt: Eni Tiemeier (Meierei) und Malte Schwede (Strandteam) schossen zwei identische Zehnen.
„Ein stimmungsvoller Abend unter Insulanern mit prasselndem Feuer, lecker gegrillten Würstchen und viel Klönen und Lachen – es gab sogar Gesangseinlagen – endete mit der Vorfreude auf das neue Jahr“, sagt der Vorsitzende des Langeooger Schießvereins, der sich im Namen des Schießvereins herzlichst bei allen teilnehmenden Gruppen bedankt. -ut-
„Bester Schütze“ Gruppenplatzierung
mit den jeweils drei Besten
TSV Fußballer
1. Platz Karsten Pümpel (28 Ringe von 30 = 10,10,8)
2. Platz Thomas Pree (23)
3. Platz Hinni Beitelmann (23)
Strand-Team
1. Platz Peer Agena jun. (28=10,9,9)
2. Platz Jan Heinbockel (23)
3. Platz Marc Prochatschek (21)
Rotary Club
1. Platz Onnen Schreiber (27=10,9,8)
2. Platz Marc Sjuts (23)
3. Platz Denise Kuppi (22)
TSV Männerfitness
1. Platz Martin Willenberg (27=10,9,8)
2. Platz Klaus Lauerwald (24)
3. Platz Dieter Ruscher (13)
Angelverein
1. Platz Michael Collesser (27=10,9,8)
2. Platz Tim Schwarz (26)
3. Platz Mario Palutke (24)
Hegering Langeoog
(1. Matthias Richter 29=10,10,9 o.W.)
1. Platz Kristin Grube (27=9,9,9)
2. Platz Martin Kröger (27)
3. Platz Andreas Stolle (26)
Meierei
1. Platz Mara Wilmer (27=9,9,9)
2. Platz Tina Kreimeier (26)
3. Platz Eni Tiemeier (25) BESTE 10
De Insulaner
1. Platz Stephan „Fritz“ Freimuth (26=10,9,7)
2. Platz Eris Wigge (26)
3. Platz Michael „Ülk“ Agena (26)
Zeltlager 1. Etappe
1. Platz Hans Werner Peters (26=10,8,8)
2. Platz Winfried Wassmann (25)
3. Platz Dirk Eilers (24)
Freiwillige Feuerwehr
1. Platz Daniela Peters (26=9,9,8)
2. Platz Felix Peters (25)
3. Platz Niklas Berger (25)
Lions Club
1. Platz Oliver Freye (26=9,9,8)
2. Platz Bernhard Sieger (25)
3. Platz Karsten Kugelberg (19)
Reit- und Fahrverein
1. Platz Urte Sjuts (26=9,9,8)
2. Platz Suntje Krebs (26)
3. Platz Kira Jasperneite (25)
Zeltlager Team Aufbau
1. Platz Tina Kreimeier (25=10,9,)
2. Platz Uta Zeus (25)
3. Platz Bernd Robers (24)
DGzRS
1. Platz Sven Klette (25=10,8,7)
2. Platz Sabine Klette (23)
3. Platz Ralf Heimes (21)
Inner Wheel Club
1. Platz Heidrun Schuirmann (25=10,8,7)
2. Platz Antje Julius (25)
3. Platz Karin Hube (24)
DLRG Ortsgruppe Langeoog
1. Platz Regina Willenberg (25=10,7)
2. Platz Hans Gerd Wagner (25)
3. Platz Kirsten Wagner (23)
Lions Gräfin Anna
1. Platz Deike Neumann (25=10,8,7)
2. Platz Gabriele Hübener (20)
3. Platz Ursula Eilers (17)
Inselvermietung
1. Platz Jörg Koschewa (24=9,8,7)
2. Platz Sabine Höwelmeyer (24)
3. Platz Susanne Müller (24)
Fa. Eckhardt
1. Platz Frank „Buri“ Wißbrock (22=9,8,5)
2. Platz Stephan Eckhardt (20)
3. Platz Achim Hancke (18)
„Beste Gruppe“
  Verein Ringzahl/Schützen Durchschnitt
1. TSV Fußballer 194/9 21,555
2. Hegering Langeoog 344/16 21,5
3. DLRG 214/10 21,4
4. Rotary Club 149/7 21,286
5. De Insulaner 167/8 20,875
6. Zeltlager 1. Etappe 247/12 20,583
7. Freiwillige Feuerwehr 321/16 20,062
8. Angelverein 220/11 20
9. Lions Club 120/6 20
10. Reit- und Fahrverein 180/9 20
11. Inner Wheel Club 158/8 19,75
12. Inselvermietung 233/12 19,417
13. DGzRS 135/7 19,286
14. Meierei 187/10 18,7
15. Strandteam 181/10 18,1
16. Zeltlager Aufbau 255/15 17
17. Fa. Eckhardt 116/7 16,571
18. Lions Gräfin Anna 129/8 16,125
19. TSV Männerfitness 108/7 15,43