„Piratenschiffe, Piratenschätze“

Lieder und Geschichten für Kinder und Familien mit Bettina Göschl am 12. August im „Haus der Insel“

Jennys Papa ist ein echter Piratenkapitän. Und so kennt Jenny allerhand Lieder und Geschichten über das aufregende Leben im und auf dem Meer. Mit zünftigen Liedern über Seeräuber, Piratinnen und Meeresungeheuer lädt die Autorin und Lieder-macherin Bettina Göschl mit ihrer Piratengitarre Gitti große und kleine Piraten ab 4 Jahren zum Lauschen, Singen und Mit- machen ein. 1967 in Bamberg geboren, hatte Bettina Göschl schon mit fünf Jahren einen Traum: Sie wollte Sängerin werden. Aber bis dahin war ein langer Weg. Als Erzieherin war sie elf Jahre lang Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik und befasste sich vor allem mit der Förderung von allgemein- und sprachentwicklungsverzögerten Kindern mit den Elementen Musik und Sprache. Während dieser Zeit hat sie viele Lieder und Geschichten für Kinder zum Zuhören und Mitmachen entwickelt. Bettina Göschl lebt als freie Liedermacherin und Geschichtenerfinderin an der Nordseeküste – wenn sie mal nicht mit ihrer Piratengitarre Gitti kreuz und quer duch die Lande zieht oder übers weite Meer schippert. Das etwa einstündige Familienkonzert am Donnerstag, 12. August im „Haus der Insel“ beginnt um 17 Uhr. Karten erhalten Sie in der Tourist-Info im HDI oder über die Ticket-Online-Buchung: www.langeoog.de. Preis: 7,– Euro / 5,– Euro.