„Das ist der Tag, den Gott gemacht“

16. April Inselkirche: Geistliche Abendmusik zu Ostern mit dem Spontan Projektchor „Ostern 2017“

Wie in jedem Jahr, findet auch am diesjährigen Ostersonntag, 16. April, eine österliche geistliche Abendmusik in der Insel­kirche statt. Ein Projektchor aus Gästen und Einheimischen wird ein freudiges und vielseitiges Osterprogramm präsentieren, welches er drei Tage vorher, Im Laufe der Karwoche, erarbeitet hat.
Die Osterfreude wird durch Chor- und Orgelmusik dargestellt und bietet jedem die Möglichkeit, durch Zuhören oder Mitsingen dem Auferstandenen zu begegnen. Unter anderem werden österliche Chorstücke mit und ohne Begleitung, wie der im Motto erschienene Osterpsalm (Ps. 118) in zwei Bearbeitungen, von Jacobus Gallus und Robert Jones, erklingen.

Der Spontan Projektchor „Ostern 2017“ singt unter der Leitung von Inselkantorin Noémi Rohloff, an der Orgel begleitet von Kurkantor Gisbert Wüst. Jeder Urlauber mit etwas Chorerfahrung ist herzlich eingeladen, bei der Abendmusik mitzuwirken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Probentermine für die Geistliche Abendmusik:
Gründonnerstag, 13. April um 20.15 Uhr – 1. Probe im „Beiboot“. Karfreitag, 14. April um 20.00 Uhr – 2. Probe im „Beiboot“.
Karsamstag, 15. April um 17.00 Uhr – Generalprobe Inselkirche.

Das Konzert findet am Ostersonntag, 16. April, um 20.00 Uhr in der Inselkirche statt. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende zur Unterstützung der Stiftung „Musik auf Langeoog“ gebeten.