Klang~Wellen in Meeresnähe

Letztes Konzert „Orgel 21“ am 21. Dezember 2021 
Monatliche Veranstaltungsreihe in der St.-Nikolaus-Kirche im Jahr 2022 
Melodisch sanft klingt der neue Titel für die besondere Veranstaltungsreihe der katholischen Kirchengemeinde: „Klang~Wellen~Spiel 20:22 an der Hauser-Orgel in der Nähe des Meeres“ – unterschiedliche Organistinnen und Organisten werden 2022 immer am 22. eines jeden Monats und immer um 20:22 Uhr in der St. Nikolaus Kirche spielen.
Die „Klang~Wellen“ sind der neue Name für die 2021 unter „Andächtiges Vergnügen Orgel 21“ aufgeführte Veranstaltungsreihe, die immer am 21. Tag eines Monats um 21 Uhr eingeladen hat. Beim letzten Konzert am 21. Dezember 2021 wird Pastoralreferentin und Kirchenmusikerin Brigitte Hesse aus Esens spielen und Zuhörerinnen und Zuhörer in „vorweihnachtliche Meditation am Instrument des Jahres“ bringen, sagt Susanne Wübker, Pastoralreferentin der katholischen Kirche St. Nikolaus.
Für das neue Jahr stehen noch nicht alle Organistinnen und Organisten fest. Sicher ist jedoch schon jetzt, dass am 22. Februar 2022 der Kirchenmusiker Peter Sigmann aus Heidelberg kommen wird. Seit mehr als 60 Jahren ist er Organist und hat vor einigen Jahren beim Besuch der schwedischen Königin Silvia in Heidelberg und im Kultur- und Orgelzentrum Altes Schloss Valley bei München gespielt. Auch auf Langeoog ist er kein Unbekannter: Als Kurkantor hat er Inselkantorin Noémi Rohloff bereits mehrfach während ihres Urlaubs vertreten -jeg-