„Gospel und Me(e)hr“

Benefizkonzert zugunsten der Stiftung „Musik auf Langeoog“ am 2. Mai in der Inselkirche
Der Chor „Good News Singers“ aus Wermelskirchen im Bergischen Land lädt zu einem Konzertabend am Samstag, 2. Mai  in die Inselkirche ein. Unter der musikalischen Leitung von Silke Vogel präsentiert die Formation ein lockeres Konzert mit dem Titel „Gospel und Me(e)hr“. Der Chor bietet ein musikalisches Programm mit traditionellen und neuen Gospels, aber auch mit Liedern aus Pop, Folk und anderen Musikrichtungen. Das Programm ist so vielfältig an Stimmungen und Klängen wie das Meer. Die gemeinsame Freude am Gesang und die aktive Begeisterung der Besucher liegen dem Chor besonders am Herzen. Das Konzert beginnt – vorbehaltlich der Durchführung im Hinblick auf die aktuellen Bestimmungen zur Corona-Krise – um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende zugunsten der Stiftung „Musik auf Langeoog“ gebeten. -ut-