Ayur Yoga-Ferienwoche im „Bauhoff“

729-11Einzelstunden, Workshops und Wochenpässe buchbar Eine erfolgreiche zweite Saison erlebt das Veranstaltungshaus „Neei Bauhoff“. Die „An den Bauhöfen“ gelegene Einrichtung erfüllt in veranstalterischer Hinsicht vielfältigste Wünsche, „gleich, ob Schulfeier, Yogakurs oder Folk-Konzert“, so Betreiberin Friederike Depping-Schreiber. Vielseitig geht es weiter: „Ayur-Yoga-Ferienwoche Langeoog“ Dem Körper eine Auszeit gönnt die „Ayur-Yoga Ferienwoche Langeoog“ vom 7. bis 14. Oktober, mit Yogalehrerin und -therapeutin Claudia Rauer aus729-2 Frankfurt/Main und Friederike Depping-Schreiber. Das ganzheitliche, achtsame und atembetonte Yoga wird auf jeden Teilnehmer individuell angepasst. Zusätzlich zu den jeweils 90-minütigen Yogaeinheiten um 11.00 und 18.15 Uhr werden zwei 3-stündige Themen-Workshops geboten: „Entspannen und Loslassen“ lädt während einer intensiven Yogapraxis dazu ein, die lösende Kraft von Klangschalen-Schwingungen und -Klängen als unterstützendes und vertiefendes Element zu erfahren. „Im Work­shop ‚Yoga für die Füße‘ kümmern wir uns um richtige Ausrichtung in den Übungen“, verrät Claudia Rauer. „Wir erfahren mehr über unsere Füße und Fußfehlstellungen und richten sie korrekt in Yoga Asanas aus. Zudem verwöhnen wir 729-3unsere Füße mit einer Massage, die als kleines ‚Fußwohlprogramm‘ gut in den Alltag zu Hause integriert werden kann.“ Die Teilnahme beträgt 12,– Euro pro Yogastunde und 33,– Euro pro Workshop. Der vorteilhafte Yogawochenpass für 99,– Euro umfasst vier Yogastunden und zwei Work­shops. Weitere Highlights sind – als Einladung des Hauses – ein Klang-Relax mit Friederike Depping-Schreiber und ein Konzert der „Wash­house Company“ (Eintritt 8,– Euro). Ihre Ausbildung absolvierte Claudia Rauer, wie auch Ayur Yoga-Lehrerin Friederike Depping-Schreiber, unter anderem bei Remo Rittiner und Christoph Kraft. Die zertifizierten Yogalehrerinnen sind zudem versiert in der Nadi-Muskeltherapie: „Kurzinterventionen basierend auf dieser Methode – 729-4vergleichbar der Arbeit mit Akupressurpunkten und Fasziendehnung – stellen eine wunderbare Ergänzung zum Yogaunterricht dar, da sich dadurch Muskelspannungen und energetische Blockaden lösen können.“ Infos zur Ayur-Yoga Ferienwoche gibt es direkt im „Neei Bauhoff“, unter Tel. 04972/9906677 sowie auf www.neei-bauhoff.de im Internet. Alle Termine stehen zudem im Utkieker-Veranstaltungskalender. -ut-