Treff für Jung und Alt

735-4

Bistro und Pub „Dwarslooper“ lädt zum Verweilen ein

Wer es gern ein wenig rustikaler mag, ist im „Dwarslooper“ an der Hauptstraße gut aufgehoben. Im Außenbereich laden Holzbänke und -tische zum Verweilen ein. Zudem findet man unter der großen Kastanie oft ein lauschiges Plätzchen. Dort lässt der Sandboden Strandfeeling aufkommen. An sonnigen Herbsttagen genießt man draußen die wärmende Sonne. Abends lässt man eher drinnen den Tag entspannt ausklingen. 735-2Jung und Alt, Inselgäste und Einheimische kommen im Bistro & Pub miteinander ins Gespräch. Um das Wohl der Gäste kümmert sich ein kompetentes Team aus insgesamt 12 Mitarbeitern, die bestens aufeinander eingespielt sind.
Im „Dwars“, wie das Lokal unter Stammgästen kurz genannt wird, kann man auch den Tag beginnen. Mit einem Langschläferfrühstück etwa oder einem der vielen weiteren Gerichte. Sehr beliebt sind die Pizzen, die es in vielerlei Variationen gibt. Von der Pizza Margerita bis zur großen Familienpizza. Selbstverständlich kann man sich die Teigspeisen auch nach Wahl belegen lassen. Auf Tiefkühlware wird im „Dwarslooper“ verzichtet. Das Lokal unterhalb des Wasserturms bietet weiterhin leckere, auf die Saison abgestimmte Tages- und Wochengerichte. Schnitzel, Burger und Chicken Wings sowie Baguettes stehen ebenso auf der Speisekarte wie diverse schmackhafte Fisch-, Fleisch- und Nudelgerichte. Hinzu kommen frische, knackige Salate. Die Auswahl hält sicher für jeden Gast das Passende bereit. Als Nachspeise empfiehlt das 735-3„Dwars-Team“ eine Panacotta von der Sanddornbeere. Kleine Gäste wählen aus der Kinderkarte. Hier zählen Pommes, „Piratenteller“ mit Kabeljau-Fischlis oder Spaghettis zu den bevorzugten Speisen.
Beliebt sind bei den Gästen Früh- und Dämmerschoppen (11 bis 12 Uhr und 17 bis 18 Uhr) sowie die Pizza-Hour von 18–19 Uhr. Als Bistro und Pub ist der „Dwarslooper“ bierlastig ausgelegt. Neben herbem Jever Pils fließen Radeberger, Schlösser Alt oder das tschechische Schwarzbier Krusovice aus dem Zapfhahn. Schöfferhofer Hefeweizen und Schöfferhofer Grapefruit werden hingegen als Flaschenbiere gereicht. Weinfreunde finden eine gute Auswahl an Rot- und Weißweinen. Das „Dwars“ ist übrigens auch ein beliebter Treffpunkt für all jene, die bei Billard, Kicker, Dart und Flipper einen geselligen Abend verbringen möchten.
Das Bistro ist täglich außer sonntags von 11 bis 01 Uhr früh ge­öffnet, die Küche durchgehend 11 bis 24 Uhr.